Rauhhaarteckel
Kaninchendackel


Nelli
Chanell
"vom Dahmer Schlossgarten"


Celina
"von der Maiberger Heide"


Floh
"von der Maiberger Heide"


Hanna
"von der Maiberger Heide"


Dorothea
"von der Maiberger Heide"


Alf
"von der Filzmurmel"

Die Dackelgruppe Cottbus

wurde 1999 gegründet.
Sie ist dem Landesverband Brandenburg 2000 angegliedert, der zum DTK 1888 gehört.
Die Mitglieder unserer Gruppe sind Züchter von rauh- und kurzhaarigen Dackeln
in den Größen Zwerg und Kaninchen.
Die Gruppenmitglieder besitzen langjährige Erfahrungen bei der Zucht, der Pflege sowie der
Erziehung und Ausbildung der Hunde.
Bei unserem Treffen pflegen wir den Erfahrunsaustausch und trainieren mit unseren Vierbeinern.
Obwohl unsere Dackel zumeist auch jagdlich ausgebildet sind
und entsprechende Prüfungen absolviert haben, sind sie
gut sozialisiert und akzeptieren sich auch im Rudel.
Unsere Treffen finden regelmäßig aller 14 Tage in Cottbus statt.

Der Dackel, Teckel oder Dachshund

ist in seinem Aussehen wohl einer der vielseitigsten Hunde.
Es gibt ihn in drei verschiedenen

Größen: Standarddackel, Zwergdackel, Kaninchendackel
sowie drei
Haararten: Rauhhaardackel, Kurzhaardackel, Langhaardackel.

Diese Haararten werden außerdem noch in unterschiedliche Farbschläge unterteilt.

Fünf Generationen Rauhhaarteckel

In unserer Gruppe lebten bis 2012 fünf Generationen einer Rauhhaarteckelfamilie,
vom Standard- bis zum Kaninchenteckel.
Ihre absolute Gemeinsamkeit ist die große Jagdpassion vom Ur, Urgroßvater bis zum Ur,Urenkel.

Von links nach rechts: Ur-Uropa, Uroma,Oma Mama, Tante (im Hintergrund) und Floh.

Sollten Sie Lust haben, mit oder auch ohne Hund, an unseren Treffen teilzunehmen,
melden sie sich bitte unter:

Kurzhaardackel
Zwergdackel


Ben

Benedict
"von der Maiberger Heide"






Javalina
"vom Jenaer Forst"






Goldi
"von der Maiberger Heide"






Gustav
"von der Maiberger Heide"




Tel.: 152/21927837 oder 152/21927838
geändert: 20.12.2017